K12 GALERIE | Mariella Scherling-Elia | 50 Zeichnungen 2007 | 25.5.-3.7.2007 | Fotos: K12 GALERIE © 2007 Marxx

K12 ARTGUESTS
BIO

Mariella Scherling-Elia

1929 geb. in Aprigliano, Italien

Ausbildung – Akademia di Bella Arti, Firenze bei Prof. Otto Rosai

1984 – 1985 Galerie „Intakt“ , Wien zum Thema „Umwelt“ fand eine Präsentation anhand des Modells „Kunst am Industriebau“ am Beispiel der Kläranlage Rheintal, Hohenems, und in der Raiffeisenbank Hohenems statt.
1988 Galerie Stubenbastei, Wien zum Thema „ Herkunft, Sprache, Landschaften“, und
1992 im Kulturhaus in Dornbirn
1989 entstanden Bilder zum Thema „80 lebende, 80 tote Dörfer in Rumänien“
1990 Arbeitsreise nach Prag mit elf Künstlerinnen aus Vorarlberg
1991 Ausstellung in Rankweil, Vorarlberg zum Thema Prag
1990 – 1994 Zeichnungen zum Thema „Frauen von Bosnien, Flüchtende, Friedenskonferenzen“
1993 Gruppenausstellung Galerie Intakt, Wien zum Thema „89 Phrasen um die Welt“
1994 Galerie „Zwanenpard“, Antwerpen
Gruppenausstellung der Galerie Intakt in Tokyo zum Thema „Briefe aus Wien“,
„Ander schönen blauen Donau“, „Heldenplatz“.
Palast Hohenems, Bilder über Ägypten
1995 ORF Dornbirn, Sprachbilder
1996 Österreichische Nationalbibliothek, Wien zum Thema „Sprache“ und
1997 Vorarlberger Landesbibliothek, Bregenz
Gemeinschaftsausstellung im Heiligenkreuzerhof in Wien, „Unterbrochener Kreislauf“
Johanniterkirche in Feldkirch „Frauen von Bosnien“
1999 Sachs Fabrik im Collini Areal in Hohenems – „Verso il 2000“
2000 Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz - Einzelausstellung
2001 Wittgenstein Haus in Wien, „Formrythmen in der Sprache von Thomas Bernhard“
2002 Collini Areal, Hohenems – „Violenza“ (Gewalt)
2003 Haus der Culturen in Cosenza, Italien „Tracce“ (Spuren)
2003 Michigan State University in East Lansing, USA – jurierte Mitgliederausstellung der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Vorarlbergs
Studio Drehpunkt, Bregenz
2004  Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz - Mitgliederausstellung
2005  Galerie K12, Bregenz
Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz – Gruppenausstellung „Marchesa Casati“.
2006 Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz - Einzelausstellung
2007 "50 Zeichnungen 2007", K12 GALERIE Bregenz



Link zur Ausstellung
"Atlas 2650" 2005